Jobs for Future in Villingen-Schwenningen


Messe Jobs for Future – Vom 10. bis 12. März 2016 präsentierten 263 Aussteller aus unterschiedlichen Branchen, darunter auch REFA Baden-Württemberg, ein umfangreiches Angebot rund um die Themen Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung.

Mit über 17 000 Besuchern war die Jobs for Future in Villingen-Schwenningen für alle Beteiligten ein voller Erfolg. Vom 10. bis 12. März 2016 präsentierten 263 Aussteller aus unterschiedlichen Branchen, darunter auch REFA Baden-Württemberg, ein umfangreiches Angebot rund um die Themen Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung.

Die Besucher – ob Schüler, Berufstätige oder Wiedereinsteiger – waren sehr gut vorbereitet und erkundigten sich gezielt nach dem für sie passenden Bildungsangebot. Dies konnte auch das Messe-Team des REFA-Bezirks Freiburg/Offenburg/Hochrhein (im Bild v.l.: Martin Moser, Thomas Denne, Manfred Pardun) bestätigen: Zahlreiche intensive Gespräche und erfolgreiche Beratungen waren die positive Bilanz nach drei ereignisreichen Tagen. Mit zwei Fachvorträgen im Info-Forum nutzte man zudem die Gelegenheit, weitere Aspekte zu den REFA-Weiterbildungsmöglichkeiten einem breiten Publikum zu vermitteln.

Die Jobs for Future – so das einhellige Fazit nach dem letzten Messetag – bot eine ideale Plattform, das REFA-Qualifizierungsprogramm zu präsentieren.

REFA-Grundausbildung 4.0

Unsere aktuellen Ausbildungen

  • REFA-Grundschein

    NEU: REFA-Grundausbildung 4.0

    Tools und Methoden für mehr Effizienz und Produktivität im Betrieb. Ihr Weg zu schlanken und agilen Produktionssystemen. 

    > REFA-Grundschein

  • Ausbildung Industrial-Engineer

    REFA-Industrial-Engineer

    Ganzheitlicher Blickwinkel und interdisziplinäre Handlungskompetenz prädestinieren Industrial Engineers für Managementaufgaben.

    > Industrial Engineering - die Königsdisziplin

  • Ausbildung zur Führungskraft

    Qualifizierung zur Führungskraft

    Führung, Kommunikation und Projektmanagement, um die täglichen Herausforderungen als Führungskraft zu meistern.

    > Leadership Basics

Im Blog

Methoden-Kompetenz oder Persönlichkeit: Was zeichnet einen guten Projektleiter aus?

Wer schon einmal ein Projekt geleitet hat, der weiß, dass dies kein leichtes Unterfangen ist: Eng bemessene Zeit- und Budgetvorgaben, unterschiedliche Interessen bei den Beteiligten und der ständige Druck von allen Seiten machen die Arbeit oft zu einer emotionalen Achterbahnfahrt.

Weiterlesen ...

Der Verschwendung auf der Spur

Die Einführung von Lean Production oder Lean Administration ist eine sensible Angelegenheit. Hier geht es nicht allein um die Kenntnis des Lean-Management-Konzeptes und die Beherrschung von einzelnen Werkzeugen. Noch wichtiger sind Veränderungen in der Unternehmenskultur, eine Abkehr von traditionellen Denk- und Arbeitsstrukturen. – Unterstützung dabei bieten REFA AG und REFA International AG.
 
Weiterlesen ...

REFA Consulting

Die REFA-Consulting AG - ihr Partner in Sachen Beratung

Sie wollen Zeiten und Prozesse optimieren, Kosten reduzieren, Ihre Fertigung professionalisieren? Dann entscheiden Sie sich für eines der ältesten Beratungshäuser Deutschlands - seit 1924. Damit Sie schnell Ihre Ziele erreichen, unterstützen unsere Berater Sie mit Rat und vor allem auch mit Tat. Von der Topmanagement-Beratung bis zur Optimierung einzelner Arbeitsschritte im operativen Geschäft können Sie auf unser Know-how zählen. Nutzen Sie die Kompetenz von REFA Consulting, wenn Sie Ihre Projekte in Organisation, Zeitwirtschaft und Produktion voranbringen wollen.

Weiterlesen ...
Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.