Optimale Produktionszeiten bei der Kabelbaum-Fertigung in Tunesien


Das Unternehmen Kromberg & Schubert entwickelt und produziert im Kerngeschäft komplexe Bordnetz-Systeme für die Automobilindustrie. Die tunesische Tochtergesellschaft mit Sitz in Beja ist auf Kabelbäume spezialisiert und mit 22 000 m² Fläche und ca. 3 500 Mitarbeitern einer der größten Produktionsstandorte der Gruppe.

Mit dem Ziel, die Produktionszeiten zu optimieren, haben 13 Techniker und Ingenieure aus der Produktion an einem Inhouse-REFA-Training teilgenommen. Das Training wurde von der Leitung der IE-Abteilung aufgrund der ausgeprägten Praxisorientierung sehr positiv beurteilt. So konnten die Teilnehmer den Bezug zwischen den vermittelten Methoden und ihren Anwendungsmöglichkeiten sehr schnell erkennen und umsetzen.

Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.