REFA-Inhouse-Seminar bei Continental in Tschechien


Ende April und Anfang Mai 2017 wurde in einem sechstägigen Training ein REFA-Inhouse-Seminar bei Continental Automotive Czech Republic s.r.o in Brandys nad Labem, Nähe Prag, durchgeführt. Das Unternehmen fertigt auf modernen Anlagen Armaturenbretter sowie Sound- und Kommunikationssysteme für viele namhaften Automobilhersteller. Schwerpunkte für die fünf Teilnehmer waren die Module REFA-Arbeitssystem, Prozess- und Zeitdaten, Leistungsgradbeurteilung, Durchführen und Auswerten von Zeitaufnahmen und Multimomentaufnahme. Da die Teilnehmer im Unternehmen hauptsächlich für die Zeitdatenerfassung verantwortlich sind, wurde neben der theoretischen Vermittlung des Stoffes auf praxisnahe Übungen direkt in der Fertigung Wert gelegt. Das Seminar wurde in deutscher Sprache mit einer tschechischen Übersetzerin durchgeführt und von allen Teilnehmern sehr positiv und motiviert aufgenommen.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.