REFA erneut bei EPCOS/TDK in Ungarn


Aufgrund des Erfolges bei der letzten REFA-Schulung im Hause EPCOS/TDK Szombathely wurden erneut 15 Teilnehmer in die REFA-Methodenlehre eingewiesen. Die Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen der Produktion folgten der theoretischen Unterweisung mit großem Interesse. Zum einen erkannten sie in dem vermittelten Stoff sehr schnell die Vorteile für ihre tägliche Arbeit, zum anderen war bereits zu Anfang des Lehrganges bekannt, dass sich die Geschäftsleitung am Ende der Schulung über das neu erworbene Wissen der Teilnehmer persönlich ins Bild setzen wollte.

In verschiedenen Projektgruppen wurden detaillierte Vorschläge zu Prozessverbesserungen an aktuellen Themen der Produktion mit Hilfe der REFA-Methodenlehre erarbeitet. Am letzten Tag des Lehrganges wurden die Ergebnisse dem Management präsentiert. Sie waren über die Resultate der Mitarbeiter derart angetan, dass spontan die Genehmigung zur sofortigen Umsetzung erteilt wurde.

Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.