REFA-Training bei SELK/TDK in Kroatien


REFA-Training bei SELK/TDK in Kroatien

Bereits zum vierten Mal wurde die REFA International AG von der SELK d.d. – ein Unternehmen der TDK-Gruppe – beauftragt, ein firmeninternes REFA-Training durchzuführen. Dabei haben im Oktober und November 2019 insgesamt 14 Mitarbeiter am SELK-Standort im kroatischen Kutina das theoretische Wissen des Seminars durch praktische Übungen in der eigenen Produktion vertiefen können. Hierdurch wurden ihre Fähigkeiten zur Analyse und Gestaltung der eigenen Prozesse trainiert. Zum Abschluss des Trainings zeigte sich auch diese Teilnehmergruppe vom Umfang der REFA-Methodenlehre beeindruckt. Die erlernten Werkzeuge kommen jetzt tagtäglich bei der Produktion von Piezo- und Schutzbauelemente für die Automobil- und Elektronikindustrie zum Einsatz.

Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.