• Startseite
  • Verband
  • REFA-Landesverband Baden-Württemberg

REFA-Landesverband Baden-Württemberg


Zwei REFA-Betriebswirte präsentierten ihre Projektarbeit über die ergonomisch gestalteten Getriebemontage am 30. April 2016 bei AUMA in Müllheim vor Teilnehmern und Lehrkräften der REFA-Grundausbildung sowie den ehemaligen Prüfern.


34 interessierte REFA-Mitglieder und Unternehmensvertreter aus dem Bereich Nord-Baden-Württemberg informierten sich am 27. April 2016 in Igersheim-Harthausen über aktuelle Produktionstechnologien und Zusammenarbeitskonzepte bei der Wittenstein AG.


Am 19. April 2016 fand das 97. REFA-Technikertreffen statt. Diesmal war die Gruppe mit 21 Teilnehmern beim Unternehmen Hekatron in Sulzburg zu Gast.


Die 16. Berufsinfomesse „BIM“ in Offenburg am 17. und 18. April 2016 erwies sich mit über 26 000 Besuchern erneut als Publikumsmagnet. Auch der REFA-Bezirk Freiburg/Offenburg/Hochrhein war wieder mit einem Stand vertreten.


Am 7. April 2016 besuchten Teilnehmer der REFA-Grundausbildung 2.0 in Freiburg die ARaymond GmbH & Co. KG in Weil am Rhein. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 5 900 Mitarbeiter, davon fast 1 700 an den drei Standorten in Deutschland.


Am 2. Juli 2016 findet in Stuttgart die Jahrestagung des REFA-Landesverbandes Baden-Württemberg zum Thema "Alter(n)sgerechte Arbeitsgestaltung mit REFA" statt.


Messe Jobs for Future – Vom 10. bis 12. März 2016 präsentierten 263 Aussteller aus unterschiedlichen Branchen, darunter auch REFA Baden-Württemberg, ein umfangreiches Angebot rund um die Themen Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung.


Als wichtiges Etappenziel zum REFA-Techniker haben Teilnehmer am 5. März 2016 in Freiburg die Ausbildung zum REFA-Organisationsreferenten abgeschlossen.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.