Neue Trainer in der Erwachsenenbildung bei REFA Nordwest


Am 28. Juni 2019 schlossen angehenden Trainer in der Erwachsenenbildung aus verschiedenen Regionalverbänden des REFA-Nordwest ihre Qualifizierung erfolgreich ab. In der Ausbildung wurden Kenntnisse in den Bereichen "Rhetorik, Kommunikation und Konfliktbehandlung", "Lehren und Lernen" und "Praxisanwendung" vermittelt. Die Teilnehmer konnten das Erlernte erproben und genossen die gute Lernatmosphäre. Basierend auf dieser Ausbildung streben die Absolventen nun den REFA-Lehrbeauftragten für die REFA-Grundausbildung 4.0 an.

Das Bild zeigt neben den Gutachtern Klaus Gronbach (1.v.r) und Ilias Nikolareas (3.v.r) die Teilnehmer (v.l.) Christopher Weinreich; Mario von Gradowski; Hans-Peter Jansen; Asterios Papagelou; Alexander Reisner und Karin Wiendtjens.

– Ilias Nikolareas –

Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.