Fachdidaktik - Produktionsplanung

Fachdidaktik - Produktionsplanung

Fachdidaktik - Planung und Steuerung

Fachdidaktik Produktionsplanung

Sie wissen und kennen es aus Erfahrung: die strategische Bedeutung und der taktische Nutzen des Methodeneinsatzes zur Arbeits- und Prozessplanung werden nur im Gesamtzusammenhang nachvollziehbar. Um das "rüberzubringen" und die praktische Anwendung auszulösen, braucht es als Lehrbeauftragter viel Know-how und Praxiserfahrung. Das Fachdidaktik-Seminar zeigt Ihnen vor allem, wie der komplexe Stoff sich vermitteln lässt.

Seminarziele

  • Sie wissen, wie sich Methoden aus den Seminaren Planung und Steuerung praxisorientiert vermitteln lassen.
  • Sie können die Verknüpfung zu PPS-Systemen und deren Einsatz vermitteln.
  • Sie kennen die Auswirkung von systematischem/zielorientiertem Methodeneinsatz auf die Prozessplanung.

Seminarinhalte

  • Durchdringung der Module
  • Verknüpfung der Module
  • Didaktischer Aufbau
  • Strukturierung der Module
  • Praxisbezogene Vertiefung
  • Stoffreduzierung/-erweiterung

Übersicht Seminarinhalte, für die Sie sich als Lehrbeauftragter qualifizieren:

Seminar Planungsmethoden und -instrumente der Auftragsabwicklung

  • Planungsstrategien und -methoden
  • Nummerung/Codierung
  • Erzeugnisgliederung, Stücklisten, Verwendungsnachweise
  • Arbeitsplanung
  • Auftragsprozesse (Planung, Durchlaufzeiten und Terminierung)
  • Instandhaltungsplanung

Seminar Ressourcenplanung – Kapazitäts- und Materialwirtschaft

  • Ziele und Aufgaben der Kapazitätswirtschaft
  • Personalplanung und -steuerung
  • Betriebsmittelplanung und -steuerung
  • Arbeits- und Betriebszeitgestaltung
  • Ziele und Aufgaben der Materialwirtschaft
  • Materialbedarfsplanung und -steuerung
  • Materialbestand, -bereitstellung und -beschaffung
  • Lagerhaltung 

Zugangsvoraussetzung

  • Sie verfügen über ein solides Fachwissen und praktische Erfahrungen in Planungs- und Steuerungsfragen.
  • Sie sind als Trainer Erwachsenenbildung qualifiziert.
  • Sie haben die REFA-Seminare Planungsmethoden und -instrumente der Auftragsabwicklung und Ressourcenplanung – Kapazitäts- und Materialwirtschaft erfolgreich abgeschlossen.

Zertifikat

Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar REFA-Lehrbeauftragter für Produktionsplanung.

Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.