Optimieren der Wertschöpfung mit REFA


Inhouse-Topseller
Optimieren der Wertschöpfung Inhouse Seminar

Wettbewerbsfähigkeit und effiziente betriebliche Abläufe hängen unmittelbar voneinander ab. Wie optimieren wir komplexe Prozesse mit Methode? Wie können wir unseren Wertstrom vom Warenein- bis Warenausgang verbessern? Wie sind die Betriebsmittel zu managen, so dass sich Investitionen möglichst schnell amortisieren? Diese und weitere Fragen stellen sich im Betrieb tagtäglich. Mit Hilfe der bewährten und auf die jeweilige Aufgabe ausgerichteten REFA-Methoden und -Standardprogramme finden Sie die richtigen Ansätze und Lösungswege, um die Wertschöpfung in Ihrem Unternehmen zu optimieren.

Mögliche Module Ihres Inhouse-Seminars:

  • REFA-Standardprogramm Prozessoptimierung
  • Ansätze für Prozessoptimierungen finden
  • Prozessoptimierung über Projekte und KVP
  • Prozessfähigkeit und statistische Prozesskontrolle
  • Management von Betriebsmitteln
  • Die 16 Verlustarten
  • Total Productive Maintenance (TPM)
  • REFA-Standardprogramm Betriebsmittelmanagement
  • Kennzahlen zur Beurteilung von Verlusten bei maschinellen Bearbeitungsprozessen
  • Gestaltungsmethoden zum Eliminieren/Reduzieren von Verlusten bei maschinellen Bearbeitungsprozessen
  • Gestaltung des Wertstroms
  • REFA-Standardprogramm Wertstrommethode (Wertstromanalyse, -design, -bewertung, -management)

Auch als offenes REFA Seminar buchbar: Hier geht´s zu den Terminen!

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.