Hybrid-Seminar: Wertstromdesign

Hybrid-Seminar: Wertstromdesign

Der Weg zur schlanken Fabrik

Wertstromdesign gehört zu den wohl wichtigsten Werkzeugen auf dem Weg zu einer schlanken Fabrik. Mit diesem Instrument können Sie wirkungsvoll Durchlaufzeiten und Bestände in Ihrer Produktion reduzieren. Durch die kompakte Visualisierung des gesamten Produktionsablaufes identifiziert die Wertstromanalyse systematisch Verschwendung. Das daraus resultierende Wertstromdesign schafft Transparenz und gestaltet Abläufe so, dass Verschwendungen auf ein Minimum reduziert oder sogar eliminiert werden können.

Schalten Sie sich als Online-Teilnehmer „remote“ zu unserem Hybrid-Seminar Wertstromdesign und erfahren Sie per Livestream, wie Sie einzelne Prozesse so verknüpfen, dass ein nahtloser Fluss vom Rohmaterial bis hin zum Kunden entsteht. Lernen Sie die Möglichkeiten des Wertstromdesigns kennen, steigern Sie die Produktivität und senken Sie die Kosten in Ihrem Unternehmen. Mittels erstklassiger Audio- und Videotechnik im Seminarraum ist der Austausch mit allen Beteiligten, sowohl Präsenz- als auch Online-Teilnehmern, problemlos möglich. Sie stellen Fragen, tauschen sich über Ihre Erfahrungen aus und erhalten wertvolle Tipps für Ihre tägliche Berufspraxis. Ein eigens für die Online-Teilnehmer eingesetzter Co-Trainer betreut Sie während der Hybrid-Schulung und bindet Sie aktiv in das Seminargeschehen ein.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Produktion, Produktionsplanung und -steuerung sowie Logistik, KVP-, Kaizen- und Lean-Verantwortliche

Ziele des Hybrid-Seminars via Livestream

  • Sie sind in der Lage, Wertströme vom Rohmaterial bis zum Kunden zu optimieren.
  • Sie können Wertstromflusskonzepte zeichnen und lesen.
  • Sie können Durchlaufzeit und Verschwendung reduzieren sowie den EPEI-Wert ermitteln (Every Part Every Interval).
  • Sie wissen, wie man Fehlerquellen/-quoten und Bestände senkt und dadurch die Wertschöpfung erhöht.

Inhalte des Hybrid-Seminars via Livestream

  • Die Wertschöpfungskette erkennen und verstehen
  • Die Grundstruktur der Wertstromanalyse erfassen
  • Entwurf kundenbezogener Wertströme
  • Praktische Anwendung der Methode
  • Den Ist-Wertstrom in Richtung Ideal-Wertstrom weiterentwickeln
  • Zahlreiche Fall- und Praxisbeispiele

Methodik

Online-Vortrag via Livestream, Diskussion, Erfahrungsaustauch und Gruppenarbeit per Videokonferenzsystem

Zertifikat

Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Hybrid-Seminar Wertstromdesign.

Trainer

Unsere Trainer sind Experten auf ihrem Gebiet und vermitteln Ihnen erprobtes Know-how anschaulich und praxisnah. Sie gehen auf individuelle Fragestellungen ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Lösungen für Ihre tägliche Berufspraxis.

COVID-19 Breaking News

Präsenzseminare der beruflichen Weiterbildung weiterhin erlaubt!

Seminare, Schulungen und Weiterbildungen Seminare, Trainings und Ausbildungen
Jetzt Teil der REFA Group –
Mit den Bestsellern unter den Business-Seminaren
Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.