Hybrid-Seminar: Lean Logistik

Methoden für die schlanke Logistik

Hohe Bestände, Fehlteile und Lieferrückstände bestimmen oftmals den Werksalltag. Doch geänderte Kundenanforderungen, schwankende Märkte und steigender Kostendruck machen für Unternehmen effiziente Logistikkonzepte notwendig.

Lean Logistik verbindet und koordiniert die wertschöpfenden Prozesse eines Unternehmens optimal miteinander. Ziel ist eine bestmögliche Produktionsversorgung mit kurzzyklischer Materialversorgung im Kundentakt und geringen Losen.

Schalten Sie sich als Online-Teilnehmer „remote“ zu unserem Hybrid-Seminar „Lean Logistik“ und erfahren Sie per Livestream, wie Sie mit den richtigen Methoden und Tools Ihre Logistikprozesse effizient und damit schlank gestalten. Ein eigens für die Online-Teilnehmer eingesetzter Co-Trainer betreut Sie während der Hybrid-Schulung und bindet Sie aktiv in das Seminargeschehen ein. Nach der Teilnahme am Hybrid-Seminar erkennen Sie problemlos Verschwendung in Prozessen und steigern die Effizienz und Wertschöpfung in Ihren Logistikabläufen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Logistik, Produktion, Supply Chain Management, Produktionsplanung und -steuerung

Ziele des Hybrid-Seminars via Livestream

  • Sie kennen wichtige Methoden und Tools der Lean Logistik.
  • Sie wissen, wie Sie Arbeitsorganisation und Materialströme in Logistik, Lager und Produktion effizienter gestalten.
  • Sie verbessern logistische Zielgrößen wie niedrige Bestände, kurze Durchlaufzeiten, Termintreue und Lieferservice.
  • Sie reduzieren nachhaltig die Logistikkosten im Unternehmen.

Inhalte des Hybrid-Seminars via Livestream

  • Grundlagen Lean Logistik
  • Erkennen von Verschwendung in der Logistik
  • Simulation des Ist-Zustandes
  • Schrittweise Optimierung durch Anwendung der Methodenbausteine gemäß den Lean-Management-Gestaltungsprinzipien Fluss, Takt, Pull, Streben nach Perfektion
  • Routenzug und Milk-Run: Anwendung in der internen (Produktionslogistik) und externen Logistik
  • Definieren eines Zielzustandes und Erarbeiten des Weges zur Erreichung mit anschließender Simulation

Methodik

Online-Vortrag via Livestream, Diskussion, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit per Videokonferenzsystem

Zertifikat

Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Hybrid-Seminar „Lean Logistik“.

Trainer

Unsere Trainer sind Experten auf ihrem Gebiet und vermitteln Ihnen erprobtes Know-how anschaulich und praxisnah. Sie gehen auf individuelle Fragestellungen ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Lösungen für Ihre tägliche Berufspraxis.

Zusatznutzen – Teil von Ausbildungen

  • Der erfolgreiche Abschluss dieses Seminars ist ein Baustein der Ausbildungen:
Seminare, Schulungen und Weiterbildungen Seminare, Trainings und Ausbildungen
Jetzt Teil der REFA Group –
Mit den Bestsellern unter den Business-Seminaren
Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.