Online-Ausbildung: REFA-Grundausbildung 4.0

Für Arbeitslose zu 100 % gefördert


REFA-Grundausbildung Arbeitsorganisation 4.0

Erhöhen Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt mit dem begehrten Titel „REFA-Arbeitsorganisator/in“

Sie sind arbeitslos und streben eine Stelle im industriellen Bereich an? Seit Jahrzehnten sind Absolventen der REFA-Grundausbildung gefragte Fachleute, auf deren Methodenwissen Arbeitgeber bauen, wenn es um eine zeitgemäße Arbeitsgestaltung und Betriebsorganisation geht.

Mit dem Abschluss sichern Sie sich klare Vorteile für Ihre Karriere: Sie haben das Know-how, um im Betriebsgeschehen für Transparenz zu sorgen und so Prozesse durch Datenanalyse zu gestalten und zu optimieren.

Damit sind Sie in der Lage, aktuelle Themen wie Lean, Digitalisierung und Industrie 4.0, an denen heute kein Unternehmen mehr vorbeikommt, professionell und zukunftssichernd umzusetzen.

Dank der hundertprozentigen Förderung durch die Agentur für Arbeit und der Kooperation mit der WBS Training AG profitieren Arbeitslose von einem besonderen Angebot für die begehrte Online-Variante der REFA-Grundausbildung 4.0. Über ein Videokonferenzsystem treffen sich Trainer und Teilnehmer im virtuellen Seminarraum, zu dem Sie sich bequem von überall aus zuschalten können. So haben Sie die Chance, sich ortsungebunden für einen Job mit mehr Verantwortung zu qualifizieren.

Zielgruppen

Arbeitslose, die Tätigkeiten im Bereich Industrial Engineering, Produktions- und Fertigungsplanung sowie -steuerung, Montage oder Arbeitsvorbereitung anstreben sowie arbeitslose Fach- und Führungskräfte, Handwerks- und Industriemeister, Techniker, Hochschulabsolventen

Zugangsvoraussetzung

Abgeschlossene Berufsausbildung

Ausbildungsstruktur

Das Online-Seminar REFA-Grundausbildung 4.0 gliedert sich in drei Teile und ist nur als Gesamtpaket buchbar. Teil 1 sowie Teil 2A und Teil 2B finden als Live-Online-Schulung statt, Teil 3 jedoch als Präsenzseminar.

Inhalte der Online-Ausbildung

Einführung in das Online-Lernformat von WBS Training AG (1 Tag)

Teil 1: Analyse und Gestaltung von Prozessen (5 Tage)

  • REFA-Methoden treffen auf die digitalisierte Arbeitswelt
  • Das REFA-Arbeitssystem – Leistungseinheit und Prozessbaustein
  • Gliederung und Darstellung von Arbeitsaufgaben und Prozessen
  • Prozessorientierte Arbeitsorganisation
  • Methoden und Konzepte von Lean Production
  • Arbeitsdatenmanagement – Grundlagen, Techniken, Ablauf- und Zeitarten

Teil 2A: Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten (5 Tage)

  • Grundlagen der Arbeitsgestaltung
  • Arbeitssystemgestaltung
  • Leistungsgradbeurteilung
  • REFA-Zeitstudie (Durchführung und Auswertung)
  • Verteilzeitermittlung
  • Multimomentaufnahme

Teil 2B: Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten (5 Tage)

  • Arbeitsdatenermittlung (bei Gruppen- und Mehrstellenorganisation)
  • Rüstzeit (Ermittlung und Minimierung)
  • Schätzen und Vergleichen
  • Systeme vorbestimmter Zeiten
  • Ermittlung von Planzeitbausteinen
  • Nutzung von Arbeitsdaten für Kostenkalkulationen
  • Grundlagen der Entgeltgestaltung, Leistungsbeurteilung und Arbeitsbewertung

Teil 3: Präsenzveranstaltung – Praxiswoche und Abschlussprüfung (5 Tage)

  • Praxisbeispiele für die Anwendung der REFA-Verfahren und -Methoden
  • Erarbeitung einer Lösung für eine vorgegebene Aufgabenstellung
  • Ergebnispräsentation des Fallbeispiels
  • Abschlussprüfung: "REFA Grundschein Arbeitsorganisation"

Alle Informationen zum Ausdrucken finden Sie hier.

Zertifikat

Im Rahmen der Praxiswoche (Teil 3) finden sowohl eine schriftliche Abschlussprüfung über die Inhalte von Teil 1, Teil 2A und Teil 2B als auch eine Abschlusspräsentation statt. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie die begehrte Urkunde „REFA-Grundschein Arbeitsorganisation“

Die Online-Ausbildung findet in Kooperation mit der WBS Training AG statt. Weitere Informationen zu den Bedingungen, dem Ablauf und der Buchung erhalten Sie hier.

WBS Training AG
  • Diese Online-Ausbildung für Arbeitslose findet in Kooperation mit der
    WBS Training statt und wird zu 100% staatlich gefördert.
Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
"