Live und interaktiv

Online-Seminar: Methoden zur Qualitätsdatenermittlung

Die Grundlage für ein stabiles Qualitätsmanagement schaffen

In etlichen Bereichen des Produktionsprozesses spielen Qualitätsdaten und deren Ermittlung eine entscheidende Rolle, um den Entstehungsprozess eines Produktes nachzuvollziehen.

Die Erfassung, Auswertung und permanente Verbesserung dieser statistisch erhobenen Daten ist bei der Umsetzung des Qualitätsmanagementgedankens essenziell. In diesem Online-Seminar eignen Sie sich durch einen interaktiven Live-Vortrag, Übungen und Gruppenarbeiten das spezifische Know-how dieser Methoden zur Datenerfassung an.

Zielgruppe

Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter aus den Bereichen, Produktionsmanagement, Zeitwirtschaft, Engineering und Qualität

Ziele des Online-Seminars

  • Sie kennen die Bedeutung der Qualitätsdatenermittlung im Produktionsprozess.
  • Sie können die statistischen Methoden zur Eruierung und Beurteilung von Qualitätskennzahlen anwenden.
  • Sie wissen aufgrund von Fallbeispielen, wie man statistische Methoden bei der Beurteilung von Messmitteln, Wareneingängen und Prozessen anwendet.

Inhalte des Online-Seminars

  • Grundlagen der Qualitätsdatenerfassung
  • Eignungsnachweise von Messsystemen
  • Qualitätsfähigkeitskenngrößen
  • Stichprobenprüfung
  • Statistische Prozessregelung mit Q-Regelkarten
  • Prozessbewertung (DIN 55319)

 


Methodik

Online-Vortrag, Gruppengespräch, Diskussion und Erfahrungsaustauch per interaktivem Chat, Übungen für zu Hause zur Vertiefung der Inhalte bis zur nächsten Online-Sitzung

Zertifikat

Nach einer bestandenen Online-Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zeugnis über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Online-Seminar „Methoden zur Qualitätsdatenermittlung“.

Trainer

Unsere Trainer sind Experten auf ihrem Gebiet und vermitteln Ihnen erprobtes Know-how anschaulich und praxisnah. Sie gehen auf individuelle Fragestellungen ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Lösungen für Ihre tägliche Berufspraxis.


Zusatznutzen - Teil von (Online-) Ausbildungen

Der erfolgreiche Abschluss dieses Online-Seminars ist ein Baustein der Ausbildungen:


Ausbildungsstruktur REFA-Qualitätsmanagement

Die REFA-Ausbildungen im Qualitätsmanagement sind alle aufeinander abgestimmt. Die Ausbildung REFA Interner Auditor bildet die Grundlage, die Ausbildungen REFA-Qualitätsbeauftragter und REFA-Qualitätsmanager bauen hierauf auf. Innerhalb der einzelnen Ausbildungen können Sie die Reihenfolge der einzelnen Seminare – mit einer Ausnahme - selbst wählen: Bei der Ausbildung REFA Interner Auditor setzt der Besuch des Seminars Interner Auditor den erfolgreichen Abschluss des Seminars Qualitätsmanagement in der Praxis voraus.

REFA Interner Auditor

REFA-Qualitätsbeauftragter

REFA-Qualitätsmanager

COVID-19 Breaking News

Präsenzseminare der beruflichen Weiterbildung weiterhin erlaubt!

Seminare, Schulungen und Weiterbildungen Seminare, Trainings und Ausbildungen
Jetzt Teil der REFA Group –
Mit den Bestsellern unter den Business-Seminaren
Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.