Produktivitätsmanagement - Fabrik-, Betriebsmittel- und Logistikplanung

Produktivitätsmanagement – Fabrik-, Betriebsmittel- und Logistikplanung


Produktivitätsmanagement
Fabrikplanung
Betriebsmittelplanung und
Logistikplanung

Wenn es gilt, Fabriken, Betriebsstätten und Materialflüsse effizient und wirtschaftlich zu gestalten, kommt die ganzheitliche Sichtweise im Industrial Engineering zum Tragen. Damit können Verbesserungspotenziale identifiziert und bewertet sowie geeignete Maßnahmen zu deren Erschließung ausgewählt werden. Lernen Sie in diesem Seminar, welche hochwirksamen Konzepte, Methoden und Werkzeuge Sie beim Management von Betriebsmitteln und Aufträgen auch in Ihrem Unternehmensumfeld anwenden können.

Zielgruppe

Strategisch bzw. planerisch tätige Fach- und Führungskräfte

Seminarziele

  • Sie kennen die Methoden zur Neu-, Um- und Erweiterungsplanung von Fabriken und Betriebsstätten.
  • Sie wissen, wie Sie den Betriebsmittelbedarf und den Materialfluss in einem Arbeitssystem ermitteln und optimieren.
  • Sie kennen Methoden, um das Management von Betriebsmitteln, Material und die Logistik systematisch zu gestalten und deren Produktivität zu erhöhen.

Seminarinhalte

  • Fabrikprozesse und -systeme
  • Fabriklebenszyklen – Planungsobjekte und -ebenen
  • Methoden der Fabrik- und Betriebsstättenplanung
  • Management von Betriebsmitteln
  • Kapazitäts- und Technologiemanagement – kapazitive Auslegung von Betriebsmitteln
  • Instandhaltungsmanagement und Total Productive Management (TPM)
  • Gestaltung des Materialflusses und der Intralogistik – Produktions- und Lagerlogistik
  • Qualitätsmanagement
  • Fallbeispiel – Konzipierung und Umsetzung von Anwendungsszenarien
  • Abschlussprüfung (Verständnisfragen plus Bewertung der Mitarbeit im Seminar und der Bearbeitung der Fallbeispiele)

Zertifikat

Nach einer bestandenen Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zeugnis über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar.


Zusatznutzen – Teil von Ausbildungen

Inhouse

Alle Seminare führen wir auch gerne direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen durch. Weitere Informationen hierzu finden Sie bei unserem Inhouse-Angebot.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.