Planspiel: Agiles Projektmanagement mit Scrum

Mit Veränderungen souverän umgehen

Scrum ist ein schlankes, agiles Framework für das Projektmanagement, das sich innerhalb weniger Jahre in einer Vielzahl von Softwareentwicklungsprojekten etabliert hat und als konformer Standard anerkannt wird.

Inzwischen wird Scrum auch in vielen anderen Bereichen, wie beispielsweise der Produktentwicklung oder in Organisationsprojekten eingesetzt. In einer agilen Vorgehensweise wird in interdisziplinären Teams und in kurzen Zeitabschnitten am Projektgegenstand gearbeitet, um kurzfristig auf Veränderungen reagieren zu können.

In diesem Planspiel werden zunächst mittels Impulsvortrag und Übungen die Unterschiede zwischen klassischem und agilem Projektmanagement aufgezeigt und so die Besonderheiten agiler Management-Methoden verdeutlicht. Sie begeben sich in die Rolle eines Scrum-Masters, Product-Owners und agiler Teammitglieder und erfahren, wie wichtig Sprint-Planung, -Review und -Retrospektive sind und bringen damit Ihr Projekt zum Erfolg.

Zielgruppe

Mitarbeitende in der Produktion, in administrativen Unternehmensbereichen und Entwicklungsprojekten, Führungskräfte

Seminarziele

  • Sie kennen agile Management-Methoden.
  • Sie kennen das agile Framework Scrum.
  • Sie können Arbeitsweisen, Werkzeuge und Praktiken agiler Management-Methoden in der Praxis einsetzen.
  • Sie können Aufgaben eines Product Owners, eines Scrum Masters und die Funktionen agiler Teammitglieder in der Praxis umsetzen.

Seminarinhalte

  • Grundlagen klassischer und agiler Management-Methoden und des agilen Frameworks Scrum
  • Einsatzfelder und Zusammenarbeit in agilen Teams
  • Agile Arbeitsweisen, Werkzeuge und Praktiken
  • Praktische Übungen, u.a. zu "Agilem Schätzen" (Kapazitätsplanung, Planning Poker etc.)
  • Abbildung und Simulation eines Scrum-Projekts mit den Rollen Product-Owner, Scrum-Master und agile Teammitglieder sowie den Artefakten Sprint-Planung, Sprint-Review und Sprint-Retrospektive
  • Diskussion über die gewonnenen Erkenntnisse und Möglichkeiten des Transfers in die Praxis, z. B. Einsatzmöglichkeiten des Scrum in der Organisationsentwicklung

Methodik

Impulsvortrag, Gruppenarbeit, Diskussion und Erfahrungsaustausch

Zertifikat

Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar „Planspiel: Agiles Projektmanagement mit Scrum“.

Trainer

Dipl.-Ing. Sebastian Terstegen

Das Seminar wird in Kooperation mit dem ifaa – Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e. V. durchgeführt.

Seminare, Schulungen und Weiterbildungen Seminare, Trainings und Ausbildungen
Jetzt Teil der REFA Group –
Mit den Bestsellern unter den Business-Seminaren
Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.