Fehlzeiten reduzieren - Zufriedenheit aufbauen

Fehlzeiten reduzieren - Zufriedenheit aufbauen

Den Krankenstand dauerhaft senken

Sie als Führungskraft sind mehr denn je auf die Gesundheit und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter angewiesen, denn Fehlzeiten beeinträchtigen Ihr Unternehmen in vielerlei Hinsicht: Es entstehen Kosten, der betriebliche Ablauf wird gestört und häufig werden andere Mitarbeiter durch Mehrarbeit zusätzlich belastet. Die Ursachen für Fehlzeiten sind genauso vielfältig, wie die Möglichkeiten sie zu reduzieren. Sie selbst haben es in der Hand! Lernen Sie in unserem Seminar die Tragweite von Fehlzeiten für Ihr Unternehmen besser einzuschätzen und entwickeln Sie ein Bewusstsein für die Notwendigkeit frühzeitiger Intervention. Sie bekommen praxiserprobte Konzepte an die Hand, können die Ursachen analysieren und geeignete Gegenmaßnahmen entwickeln und umsetzen.

Zielgruppe

Inhaber, Geschäftsführer, Management, Mitarbeiter der Personalleitung und operativ tätige Führungskräfte

Seminarziele

  • Darstellung der quantitativen Hintergründe zu Krankheit, Fehlzeiten und Motivation
  • Vermittlung von Wissen zu Einflussfaktoren auf die Entstehung von Fehlzeiten und Verlust an Arbeitsmotivation
  • Aufzeigen von Möglichkeiten zur Aktivierung von Mitarbeiterressourcen

Seminarinhalte

  • Wie entstehen Fehlzeiten?
  • Zusammenhang zwischen Fehlzeiten, Führung, Unternehmenskultur und Unternehmenserfolg
  • Das Salutogenese-Modell für die Führungsarbeit nutzen
  • Sind meine Mitarbeiter entsprechend ihrer Fähigkeiten und ihrer Energie eingesetzt?
  • Gestaltung der Arbeitsbedingungen für mehr Gesundheit
  • Welche Rolle spielen die Werte des Unternehmens und der Mitarbeiter?
  • Umgang mit psychisch auffälligen Mitarbeitern
  • Krank sein oder krank machen
  • Fehlzeiten reduzieren – Aufgaben der Führungskraft?
  • Eigenverantwortung der Mitarbeiter für Zufriedenheit und Gesundheit
  • Rituale der Wertschätzung
  • Rechtzeitig richtig reagieren
  • Die Rolle von Fehlzeiten- und Rückkehrgesprächen
  • Was motiviert Mitarbeiter, was demotiviert sie?
  • Wie könnte Ihr Fehlzeitenmanagement im betrieblichen Alltag aussehen?

Methodik

Vortrag, Analysen, Fallbeispiele, Diskussion, Gruppenarbeit

Seminarablauf

Dieses Seminar wird in Kooperation mit der Seminar AG angeboten, dort erhalten Sie weitere Informationen.

Zertifikat

Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar Fehlzeiten reduzieren – Zufriedenheit aufbauen.

Trainer

Doreen Kirsch: "Gesunde und zufriedene Mitarbeiter tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei. Achten Sie daher auf sich und Ihre Mitarbeiter."

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.