Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten - Aufbauseminar

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten - Aufbauseminar

Authentizität als Führungspersönlichkeit erhöhen und Führungswirkung optimieren

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten
Aufbauseminar

Als Führungskraft ist es wichtig, sachlich klar und wertschätzend zu kommunizieren. Nur so erreichen Sie Ihre Mitarbeitenden, nur so können Sie Ihre Vorstellungen klar zum Ausdruck bringen, Ziele vereinbaren, die Beteiligten bei der Umsetzung zielführend leiten und darüber hinaus noch prekäre Situationen vermeiden. Dazu braucht es nicht nur Einfühlungsvermögen sowie spezielle Techniken und Methoden, sondern auch eine kontinuierliche Reflexion des eigenen Persönlichkeitsprofils. Denn hier liegen oft die Gründe für Spannungen und Reibungsverluste. In diesem Aufbauseminar erfahren Sie, wie Sie mit den richtigen Methoden die Zusammenarbeit mit Ihren Mitarbeitenden positiv gestalten und so Teamleistungen nachhaltig fördern können. Sie bauen gezielt auf die Inhalte des Basisseminars auf und verknüpfen bislang erworbenes Fach-Know-how mit Leadership-Skills.

Zielgruppe

Fach- und Nachwuchsführungskräfte, die bereits eine Führungsposition übernommen haben bzw. sich darauf vorbereiten wollen. Die Kenntnis der Inhalte aus dem Basisseminar wird vorausgesetzt.

Seminarziele

  • Sie kennen den Einfluss Ihrer Persönlichkeit in Führungssituationen und können besser damit umgehen.
  • Sie können Konfliktgespräche mit Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten positiv gestalten.
  • Sie können den Teamgeist fördern und Teamgespräche moderieren.

Seminarinhalte

  • Führungserfahrungen analysieren und reflektieren
  • Kritikgespräche und Streitschlichtung erfolgreich durchführen
  • Teamgespräche effizient moderieren
  • Teamgeist und Teamentwicklung vorantreiben

Methodik

Gruppengespräch und -arbeiten, Übungen, Präsentationen, Rollenspiele, Erfahrungsaustausch

Zertifikat

Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Aufbauseminar Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten.

Trainer

Dipl.-Ing. Norbert Weishaupt: "Auch schwierige und komplexe Situationen lassen sich erfolgreich klären. Besonnenheit und klare Position helfen dabei."

 

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.