Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten - Basisseminar

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten - Basisseminar

Mehr Kompetenz und Sicherheit in der neuen Führungsrolle

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Sie stehen kurz vor einer Beförderung oder erleben gerade die neuen Herausforderungen als frischgebackene Führungskraft? Gestern noch "Kumpel", heute nun Chef. Da gilt es, das bisherige Auftreten und Verhalten zu überdenken und an die neue Position anzupassen. In diesem Basisseminar verschaffen Sie sich mehr Klarheit über die veränderte Rolle, indem Ihnen typische Anfangsfehler veranschaulicht und Lösungen aufgezeigt werden. Mit etwas Fingerspitzengefühl und den wertvollen Tipps unseres Trainers geht Ihnen der Rollenwechsel einfacher von der Hand.

Zielgruppe

Fach- und Nachwuchsführungskräfte, die bereits eine Führungsposition übernommen haben bzw. sich darauf vorbereiten wollen.

Seminarziele

  • Sie haben Ihre Rolle und Haltung als Führungskraft geklärt.
  • Sie setzen sich mit Veränderungen auseinander.
  • Sie können moderne Instrumente der Mitarbeiterführung anwenden.

Seminarinhalte

  • Meine Führungsaufgaben im Blick
  • In der "Sandwichposition": Konstruktiv mit den Erwartungen von Management und Mitarbeitern umgehen
  • Kollegenbeziehungen überprüfen, Umgang mit Nähe und Distanz
  • Mitarbeitermotive erkennen und Leistungsbereitschaft wecken
  • Erfolgreiche Gestaltung von Gesprächen mit Mitarbeitern
  • Führungsinstrumente in der praktischen Anwendung

Methodik

Kurzvortrag, Gruppengespräch, Übungen, Rollenspiele, Diskussion und Erfahrungsaustausch

Zertifikat

Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Basisseminar Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten.

Trainer

Dipl.-Ing. Norbert Weishaupt: "Die neuen Aufgaben als Führungskraft brauchen Klarheit in Rolle und Handeln."

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.