Arbeitswirtschaft


Arbeitswirtschaft

Definition

Als Arbeitswirtschaft wird die praktische Arbeitswissenschaft im Betrieb bezeichnet. Die Arbeitswirtschaft dient dazu, Arbeitssysteme mit arbeitswissenschaftlichen Methoden praxisorientiert zu gestalten. Ziel ist, menschliche Arbeit unter Berücksichtigung humanitärer, sozialer und arbeitsrechtlicher Aspekte möglichst effektiv und effizient einzusetzen. Aspekte der Arbeitswirtschaft sind daher vielfach als Standards und Methodenvereinbarungen in Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen eingegangen, so etwa als Regelungen zur Gliederung und Bestimmung des Arbeitsentgelts sowie zur Festlegung und Standardisierung der Zeitstruktur (Zeitwirtschaft) von Arbeitsabläufen.

Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.