Organisationsuntersuchung


Organisationsuntersuchung

Definition

Bei der Organisationsuntersuchung handelt es sich um eine systematische Betrachtung von Organisationen oder einzelnen Teilbereichen mit dem Ziel, nach einer Analyse ein Optimierungskonzept für die jeweilige Aufgabenerfüllung zu erarbeiten. Gegenstand einer Organisationsuntersuchung sind vor allem Aufgaben, Prozesse, Strukturen und der Personalbedarf. Eine Organisationsuntersuchung resultiert in der Regel aus veränderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, Schnittstellenproblemen, Engpässen in der Aufgabenerledigung, Einführung neuer oder Erweiterung bestehender IT-Systeme. Richtmaß für jede Untersuchung sind neben den konkreten Zielen der einzelnen Untersuchung die politischen, strategischen und operativen Ziele der Organisation.

Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.