Online-Seminar: Fallstudie – Methodenanwendung bei Organisationsaufgaben


Methodenanwendung bei Organisationsaufgaben Online-Seminar

Diese komplexe Fallstudie einer Organisationsuntersuchung ist das Abschlussseminar der Online-AusbildungREFA-Organisator/-in“. Hier wird das Wissen aus den beiden vorangegangenen Seminaren „Analyse und Gestaltung von Aufgaben und Prozessen“ und „Daten-, Personalbedarfsermittlung und Bewertungsverfahren“ angewendet und der Zusammenhang der verschiedenen Organisationsmethoden verdeutlicht.

Die Fallstudie wird in Gruppen bearbeitet und anschließend präsentiert.

Ziele des Online-Seminars

  • Sie wissen, wie man mit Schwerpunkten in Organisations- und Rationalisierungsaufgaben umgeht.
  • Sie erkennen Wirkungszusammenhänge und Rahmenbedingungen.
  • Sie wissen, wie man geeignete Methoden gezielt anwendet und umsetzt.
  • Sie können in einer Arbeitsgruppe gemeinsame Ergebnisse erzielen und diese präsentieren.

Inhalt des Online-Seminars

  • Planspielrunden in Projektgruppen
  • Problemanalyse und Projektauftrag
  • Mitarbeiterbefragung
  • Multimomentaufnahme
  • Selbstaufschreibung
  • Platzkosten- und Personalbedarfsrechnung
  • Schwachstellenanalyse
  • Erarbeiten und Bewerten von Soll-Konzepten
  • Berichterstellung und Präsentation der Ergebnisse
  • Abschlussprüfung zur Ausbildung

Zugangsvoraussetzung

Um von diesem Seminar umfassend profitieren zu können, empfehlen wir, vorher an den Basisseminaren "Analyse und Gestaltung von Aufgaben und Prozessen" sowie "Daten-, Personalbedarfsermittlung und Bewertungsverfahren" teilzunehmen – dies ist zudem Voraussetzung, um die Abschlussprüfung der Ausbildung zu absolvieren.

Zertifikat

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung für das Online-Seminar „Fallstudie – Methodenanwendung bei Organisationsaufgaben.“ Nach erfolgreicher Online-Abschlussprüfung erhalten Sie die Urkunde "REFA-Organisator/-in".

Trainer

Das Seminar wird von praxiserfahrenen Trainern/-innen aus dem Verwaltungsbereich durchgeführt.

 

"