REFA Group - Ergebnisse ab Eintrag 40


Ab 2017 bieten der REFA Bundesverband e.V. und die REFA GmbH ein ausgewähltes Seminar- und Ausbildungsprogramm sowie die Beratungsleistungen der REFA Consulting AG auch in Berlin an. Ausbildungen und Seminare vermitteln Methodenwissen zur Optimierung von Arbeitsplätzen und -prozessen. Auch die Berater setzen auf das bewährte REFA-Methodenspektrum.


Neu in Hamburg: Der REFA Bundesverband e.V. und die REFA GmbH bieten ab 2017 in Kooperation mit REFA Nordwest e.V. ihr Seminar- und Ausbildungsprogramm vor Ort an. Consulting-Dienstleistungen machen das Angebot komplett.


Auch wenn die Industrie 4.0 in aller Munde ist, der Wandel zum intelligenten Produktionssystem ist noch lange nicht vollzogen. Was zuerst verheißungsvoll klingt und für viele Unternehmen vielleicht einmal die Chance zum Durchstarten sein wird, lässt bei anderen Bedenken aufkommen.


In Ravensburg bieten REFA Bundesverband e.V. und REFA GmbH ab 2017 ihr Seminar- und Ausbildungsprogramm in den Bereichen Produktionsmanagement, Industrial Engineering, Führung und Recht an. Consulting-Dienstleistungen machen das Angebot komplett.


Ab 2017 bieten der REFA Bundesverband e.V. und die REFA GmbH ein ausgewähltes Seminar- und Ausbildungsprogramm sowie die Beratungsleistungen der REFA Consulting AG auch in Stuttgart an. Mit den Ausbildungen und Praxisseminaren halten Sie Ihr Methodenwissen zur Arbeitsgestaltung und Produktivitätssteigerung auf dem neuesten Stand. Auch die Berater setzen auf das bewährte REFA-Methodenspektrum.


Der REFA Bundesverband e.V. und die REFA GmbH bieten ab 2017 ihr Seminar- und Ausbildungsprogramm in den Bereichen Produktionsmanagement, Industrial Engineering, Führung und Recht sowie Verwaltung und Dienstleistung vor Ort in München an. Consulting-Dienstleistungen machen das Angebot komplett.


Der Wettbewerbsdruck fordert von deutschen Industriebetrieben eine permanente Beobachtung des Marktes und der Konkurrenz. So manche Strategie, von der man sich Erfolg versprach, bringt in der Praxis nicht das gewünschte Ergebnis. Dann müssen Betriebsleiter und Führungskräfte umdenken, ihre Strategie verändern, auch den Mut haben, neu anzufangen und Gewohnheiten aufzugeben.


Wer den Bachelor- oder Masterabschluss gerade neu in der Tasche hat, der punktet vor allem mit aktuellem Fachwissen für den Start ins Berufsleben. Absolventen, die alsbald Projektverantwortung übernehmen und in Führungspositionen aufsteigen wollen, fehlt es aber oft an Organisations-Know-how, auch an Übung im Umgang mit unterstellten Mitarbeitern und Teammitgliedern.

"