REFA Group - aktuelles über das Unternehmen


Wer konkurrenzfähig sein möchte, der muss heutzutage nicht nur den Markt beobachten, sondern daraus schnell, flexibel und weitsichtig die richtigen Konsequenzen ziehen. – Eine permanente wie komplexe Aufgabenstellung für Unternehmer und Management, geht es doch darum, das gesamte Unternehmen mit seinen Strukturen, Prozessen und all seinen Akteuren auf den Markterfolg hin auszurichten.


Nach einem bis maximal drei Tagen verfügen Sie über die Kompetenz, um Ihre Aufgaben zu meistern. – Seit vielen Jahren gehören REFA-Kompaktseminare zum Weiterbildungsrepertoire der Wirtschaft. Dieser Artikel beschreibt, warum dies so ist.


Beim Aufstieg in eine Führungsposition ist es nötig, die eigene Rolle und die bisherige Art der Zusammenarbeit zu überprüfen. Die unterschiedliche Erwartungen und Vorstellungen der Beteiligten treffen hier aufeinander und verlangen nach Klärung...


Die DIN EN ISO 9001:2015 ist eine Normrevision, die in der Umsetzung die Strukturen der Unternehmen die nächsten Jahre grundlegend prägen wird. Die Revision wird prozessorientiertes Denken und Handeln von der Führung bis zum Werker fördern, aber auch fordern. Verfügen die Unternehmen unserer Wirtschaft bereits über hohe Standards, so gilt es, diese abzusichern und stetig weiter zu verbessern. Deshalb ist es wichtig zu wissen, was die neue Norm für die Unternehmenspraxis bringt.


REFA belohnt ab dem 01.Dezember 2015 die Kunden, die den Weiterbildungsträger an Kollegen, Freunde oder Bekannte weiterempfehlen. Bucht der Geworbene nach einer Empfehlung ein Seminar bei REFA, erhält der Werber als Dankeschön ein eBook-Reader.


Ist moderne Arbeit eher Stress oder Herausforderung? Der Journalist Michel Friedman diskutiert in seinem N24-Talk mit dem stellvertretenden SPD-Vorsitzenden Ralf Stegner und dem ifaa-Direktor Prof. Sascha Stowasser. Kontrovers beleuchtet wird die zunehmende Ökonomisierung des Arbeitslebens, die zur ständigen Erreichbarkeit bis hin zur Selbsausbeutung führen kann.


In vielen Unternehmen macht sich die Ferienzeit bemerkbar, das Auftragsvolumen geht zurück. Die Nachfrage nach Seminaren in den Sommermonaten hat deshalb in den vergangenen Jahren stetig zugenommen.


Wer rechtzeitig bei REFA bucht, kann noch bis 31.Juli 2015 Seminargebühren sparen. Der Weiterbildungsträger gewährt auf ausgewählte Seminare im Herbst 2015 10 Prozent Frühbucherrabatt. Vor allem im Bereich der REFA-Kompaktseminare lassen sich Gebühren sparen.

Die REFA AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.